Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Link zu einem ZeitungsberichtLink zu einem Zeitungsbericht"hinter" dem Foto verbirgt sich ein Artikel der "Rheinischen Post" über das 3D-Bogenschießen!
Einfach auf das Bild klicken ...
* * * * * * * *

Buchtipps, Turnierberichte und vieles mehr!

Veröffentlichungen
in den Magazinen "Traditionell Bogenschießen", "SPOT" und "Instinktive Archery",
Prosa in der Anthologie "Der Winterwolf"
"Bogenschießen für die Seele" im Magazin "Freie Psychotherape"
- und gerne auch in Ihrer Zeitschrift!
Meine Texte sind im Blog verlinkt unter dem Schlagwort/Tag "Veröffentlichungen"!

 

Allgemeine Informationen

Traditionelles Bogenschießen

 Darunter verstehe ich alle Stilarten ohne "Hilfsmittel" (Visier, Lösehilfe o.ä.).
Häufig als intuitives oder instinktives Bogenschießen bezeichnet, haben jedoch weder "Instinkte" noch das "Bauchgefühl" (Intuition) damit zu tun. Vielmehr ist es eine Fertigkeit, die beispielsweise wie das Werfen eines Balles erlernt wird.
Ausgeübt wird es mit Holzbögen, aber auch mit Bögen aus Carbon, Metall und gemischten Materialien ...

Start

 

Modernes Bogenschießen

 

 

 ... bedient sich verschiedener Hilfsmittel (Visier, Lösehilfe, Stabilisatoren, Clicker ... ). Beispiele sind Compound mit Scope und Release-Aid oder der Olympische Recurvebogen.

Start